Eckdaten der Anleihe „SolarInvest 2023/2028“

Emittentin

ASG Solar­Invest GmbH

Emissionsvolumen

Bis zu 10 Mio. Euro

Platziertes Volumen

5,44 Mio. € (Stand: 17.04.2024)

Kupon

8,00 % p.a.

ISIN/WKN

DE000A351405/A35140

Ausgabepreis

100 %

Stückelung

1.000 Euro

Angebotsfrist

27. Oktober 2023 bis 26. Oktober 2024 (12 Uhr MEZ)

Laufzeit

5 Jahre: 15. Dezember 2023 bis zum 15. Dezember 2028 (ausschließlich)

Valuta

15. Dezember 2023

Zinszahlung

Halb­jährlich nach­träglich am 15. Juni und 15. Dezember eines jeden Jahres (erstmals am 15. Juni 2024)

Rückzahlungsbetrag

100 %

Rückzahlungstermin

15. Dezember 2028

Status

Nicht nach­rangig, nicht besi­chert

Sonderkündigungsrechte der Emittentin
  • Ab 15. Dezember 2026 zu 102 % des Nenn­be­trags
  • Ab 15. Dezember 2027 zu 101 % des Nenn­be­trags
Kündigungsrechte der Anleihegläubiger und Covenants
  • Kontroll­wechsel
  • Dritt­verzug
  • Nega­tiv­ver­pflichtung
  • Ausschüt­tungs­be­grenzung von 50 % des Bilanz­ge­winns
  • Posi­tiv­ver­pflichtung
  • Trans­pa­renz­ver­pflichtung
Prospekt

Von der Commission de Surveil­lance du Secteur („CSSF“) in Luxemburg gebil­ligter Wert­pa­pier­pro­spekt mit Noti­fi­zierung an die Bundes­an­stalt für Finanz­dienst­leis­tungs­auf­sicht („BaFin“) in Deutschland und die Öster­rei­chische Finanz­markt­auf­sichts­be­hörde („FMA“)

Börsensegment

Voraus­sichtlich ab dem 31. Mai 2024: Frei­verkehr der Frank­furter Wert­pa­pier­börse (Open Market der Deutsche Börse AG)

Financial Advisor

bestin.capital GmbH, Lewis­field Deutschland GmbH

Anwendbares Recht

Deut­sches Recht

Ansprechpartner

Investorenkontakt

Thomas Benz, Christof Schmieg
ASG Solar­Invest GmbH

Finanzpressekontakt

Frank Ostermair, Linh Chung
Better Orange IR & HV AG

Der Zeichnungsprozess auf einen Blick

Wir möchten, dass Sie mit einem guten Gefühl inves­tieren.

FAQ

Die Kontakt­daten Ihrer Ansprech­partner für alle Fragen rund um den Zeich­nungs­ablauf finden Sie hier.

Die Anleihe ist in 1.000 Euro Stücke­lungen möglich. Bitte tragen Sie die gewünschte Stückzahl in das Feld “Anzahl Teil­schuld­ver­schrei­bungen” ein. Der Kauf­preis wird auto­ma­tisch errechnet und ange­zeigt.

Das Depot ist die Voraus­setzung für die Zeichnung: Nur in einem Depot kann die Anleihe verbucht und die Auszahlung der Zinsen erfolgen.

Ein Depot können Sie grund­sätzlich bei Ihrer Hausbank eröffnen, bei Direkt­banken wie die DKB und die ING DiBa, oder bei  ökolo­gisch ausge­rich­teten Banken wie die GLS Bank.

Für die Eröffnung eines Depots benö­tigen Sie Ihren Ausweis und Ihre Steu­er­nummer bzw. Ihre Ident­nummer. Letztere wird benötigt, um die Kapi­tal­ertrags­steuer für die über dem Frei­stel­lung­betrag liegenden Erträge korrekt abzu­führen.

Die Depot­kosten vari­ieren je nach Bank und indi­vi­du­ellem Preis­modell. In der Regel fällt eine Depot­gebühr an, bei einem even­tu­ellen Verkauf eine entspre­chende Verkaufs­pro­vision. Die Erst­zeichnung und eine Rück­zahlung am Ende der Laufzeit sind meist kostenfrei.

Die Zins­zah­lungen erfolgen halb­jährlich nach­träglich jeweils am 15. Juni und 15. Dezember eines jeden Jahres (erstmals am 15. Juni 2024).

Die Zinsen werden auto­ma­tisch dem Bank­konto gutge­schrieben, das Sie hinterlegt haben. Sie müssen hierzu keine geson­derten Schritte einleiten.

Die Anleihe kann voraus­sichtlich ab dem 31. Mai 2024 im Open Market der Frank­furter Wert­pa­pier­börse gehandelt werden.

Die Laufzeit der Anleihe ist 5 Jahre: 15. Dezember 2023 bis zum 15. Dezember 2028 (ausschließlich).

Hinweis zu den Informationen auf den folgenden Internetseiten

Die auf der nachfolgenden Internetseite enthaltenen Informationen sind ausschließlich für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz und gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland, Österreich oder Luxemburg haben. Die Informationen stellen in keinem anderen Land eine Aufforderung, ein Angebot, eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots oder eine Empfehlung zur Zeichnung, zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder zur Vornahme von vergleichbaren Rechtsgeschäften oder Rechtshandlungen dar. Die ASG SolarInvest GmbH übernimmt keine Gewähr, dass die auf der nachfolgenden Internetseite beschriebenen Schuldverschreibungen der ASG SolarInvest GmbH für alle Anleger als Anlage geeignet sind. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren außerhalb Deutschlands, Österreichs und Luxemburgs findet nicht statt und ist auch nicht vorgesehen. Das öffentliche Angebot in Deutschland, Österreich und Luxemburg erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, der von der luxemburgischen Wertpapieraufsichtsbehörde, der Commission de Surveillance du Secteur Financier („CSSF“), gebilligt worden ist sowie an die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht („BaFin“) und an die Österreichische Finanzmarktaufsichtsbehörde („FMA“) gemäß Artikel 24 und 25 der Verordnung (EU) 2017/1129 (Prospektverordnung) notifiziert wurde.

Die Billigung des Prospekts ist nicht als Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Es wird empfohlen, dass potenzielle Anleger den Prospekt lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen.

Wertpapiere der ASG SolarInvest GmbH dürfen in den Vereinigten Staaten von Amerika („USA“) oder an oder auf Rechnung bzw. zugunsten von US-Personen (wie in Regulation S des U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung (der „Securities Act“) definiert) nur nach vorheriger Registrierung nach den Vorschriften des Securities Act oder ohne Registrierung nur aufgrund einer Ausnahmeregelung von der Registrierungspflicht verkauft oder zum Kauf angeboten werden. Die ASG SolarInvest GmbH beabsichtigt nicht, das Angebot oder einen Teil davon in den USA zu registrieren oder ein öffentliches Angebot von Wertpapieren in den USA durchzuführen.

Die auf der nachfolgenden Internetseite mit all seinen Unterseiten enthaltenen Informationen und Dokumente sind nicht für US-Personen oder Personen, die in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Australien oder Japan ansässig sind, bestimmt. Die Informationen dürfen weder von diesen Personen eingesehen noch an diese verteilt werden, da die auf dieser Webseite genannten Schuldverschreibungen weder in den Vereinigten Staaten noch für oder auf Rechnung von US-Personen oder anderen Personen, die in Australien, Kanada, Japan oder den Vereinigten Staaten ansässig sind, angeboten oder verkauft werden dürfen. Jede Verletzung dieser Beschränkung kann einen Verstoß gegen wertpapierrechtliche Bestimmungen dieser Länder begründen.

Das Kopieren, Weiterleiten oder sonstige Übermitteln der auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen ist nicht gestattet. Diese Beschränkung gilt ausdrücklich nicht für das Herunterladen des Wertpapierprospekts (einschließlich etwaiger Nachträge).

Auch in einigen anderen Ländern kann der Erwerb von Schuldverschreibungen, über die auf dieser Internetseite Informationen zugänglich gemacht werden, generell oder für bestimmte Personen verboten und daher nur für bestimmte Anleger möglich sein. Dasselbe kann ferner für die Verbreitung von Informationen über diese Schuldverschreibungen gelten. Es obliegt jedem Nutzer dieser Webseite, sich über die für ihn geltenden Einschränkungen zu informieren und diese einzuhalten.

Durch Drücken des „Ich bestätige“-Buttons versichern Sie, dass Sie diesen Hinweis zu den Informationen auf der nachfolgenden Internetseite vollständig gelesen haben, sich Ihr Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt in Deutschland, Österreich oder Luxemburg befindet und Sie die auf der nachfolgenden Internetseite enthaltenen Informationen nicht an Personen übermitteln oder weiterleiten, deren Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt sich nicht in diesen Ländern befindet.